Wie schon in den Jahren davor, startet die Außenstelle jeden Montag nach den Adventssonntagen besinnlich in die Schulwochen vor Weihnachten. Alle KIassen treffen sich in der 1. Stunde und lauschen gemeinsam der Weihnachtsgeschichte. Zur Einstimmung und zum Ende der Lesung werden Kerzen entzündet und zwei Adventslieder gesungen.