Endlich war es soweit. Die heiß ersehnte Faschingsfeier der 1. und 2. Klassen fand am letzten Schultag vor den Faschingsferien statt. Eine bunte und lange Polonaise durch das Schulhaus eröffnete das Fest.  Mit vielen Spielen und Tänzen verflog die Zeit im Nu. Und zum Schluss gab es wie jedes Jahr: „Kamelle, Kamelle!“