Unsere „Müllmonster“

 

Die Ethikgruppe der Klasse 2a hat sich in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema Müll und Recycling auseinandergesetzt.

Wir haben viel über Mülltrennung und -vermeidung erfahren und gelernt, dass man aus Müll wieder neue Sachen herstellen kann und daraus zum Teil auch Strom gewonnen werden kann. Als Projekt haben wir Abfall gesammelt und daraus „Müll-Monster“ erstellt. Diese erinnern uns daran, dass man aus Müll andere Dinge herstellen kann.  Wir wollen darauf achten, mehr Müll zu vermeiden, um unserer Natur etwas Gutes zu tun.