Alle Schülerinnen und Schüler der Pankratiusschule haben sich intensiv mit der Leitlinie 1 aus unserer Schulverfassung: „Ich bin bereit mit allen gut auszukommen!“ befasst. Nach dem diesjährigen Motto: „Panks bewegen sich aufeinander zu!“ haben sich alle Kinder und Jugendlichen in den Klassen ausgetauscht. Im letzten Schuljahr haben wir uns sehr lange Zeit weder sehen noch miteinander lernen oder spielen können. So mussten wir auf gemeinsame Aktionen, gemeinsames Spielen und gemeinsame Ausflüge der Schulgemeinschaft verzichten. Ob im Lockdown oder mit Maske, in beiden Fällen ist das aufeinander zugehen und miteinander sprechen schwierig. Deshalb freut es uns umso mehr, dass wir mal wieder zeigen können, was uns wichtig ist. Jede Klasse hat tolle Vorschläge für ein gutes Miteinander gesammelt und präsentiert.